Corona-(Spenden)-Lauf – CDU spendet für die Kinder der Kempener Tafel

3. September 2020
3. September 2020 hoeltken

In diesem Fall stehen am Ende des Corona-(Spenden)-Laufs der CDU-Kempen Kindergeburtstags-Boxen. Die Kempener CDU hat für die Teilnahme am Corona-Lauf eine Staffel organisiert, die die Läufer von der Kempener Burg durch Kempen und all seine Ortsteile geführt hat. Erst nach nahezu 107 km brachte Philipp Kraft die Staffel am Rathaus ins Ziel. Für jeden gelaufenen Kilometer spendeten die Kandidaten der CDU 5,00 €, woraufhin die Strecke mit 535,00 € verfünffacht wurde. Auf Vorschlag von Sigrid Schrage wurde das Geld an die Kempener Tafel gespendet, die mit diesem Geld einen Teil der  ca. 150 Geburtstags-Boxen für Kinder bis 12 Jahre anschaffen kann.  Nun wurde das Geld von Philipp Kraft in Begleitung der Kempener Kandidatinnen Sigrid Schrage, Ute Gremmel-Geuchen, Stefanie Beyss und Heike Höltken an Herrn Wrede von der Kempener Tafel überreicht.

Die Kempener Tafel sucht immer wieder Unterstützer und Helfer.

Interessierte können sich auf http://www.kempener-tafel.de/ informieren.

Foto: Heike Höltken