Schulcampus Kempen – Zukunft der weiterführenden Schulen

29. Juni 2020
29. Juni 2020 hoeltken

Schulcampus muss als Ganzes in den Blick genommen werden

  • Schulneubau muss in der Nähe der MENSA sein!
  • Ergänzungsantrag von Bündnis 90/Die Grünen – unrealistisch!
  • Alte Hauptschule – Neues Holzmodul – Mensa – Neubau Gesamtschule!
  • Neubau Gesamtschule für 700 Schüler – Jahrgangsstufe 5 bis 8!
  • 700 Schüler brauchen lt. Schulbaurichtlinie einen Schulhof mit 3.500 m²!
  • Eine Schule braucht ein Herz – deshalb alles zentral um die Mensa bauen!
  • Ludwig-Jahn-Sportplatz bleibt mit Kleinfeldspielfläche erhalten!
  • Baumbestand an dem Ludwig-Jahn-Sportplatz bleibt erhalten!
  • Turnhalle Wachtendonker Straße muss weiter genutzt werden!
  • Erweiterung Sportzentrum Berliner Allee nach Vorbild Tönisberg
    Kunstrasenplatz – 400 Meterbahn – etc.
    Unter Mitwirkung von Schulen, Vereinen und Stadtsportverband!
  • Zwei Machbarkeitsstudien prüfen jetzt das Machbare!
  • Im Anschluss an den Schulneubau dann zügige Sanierung der bestehenden
    Gymnasien!
  • Ziel muss es sein, dass 2030 alle weiterführenden Schulen FIT für die Zukunft sind!

Sie sind ganz herzlich eingeladen, sich zu informieren:

CDU-Fraktion_Schulcampus Kempen – Zukunft der weiterführenden Schulen_2020-06-29